B2B Markenentwicklung

Markenkraft stärken

Wir entwickeln und gestalten starke B2B-Marken, indem wir zum Kern Ihres Unternehmens vordringen. Eine starke Marke schafft Differenzierung und Zugehörigkeit, gibt Ihren Leistungen Herkunft und ihrer Identität eine einzigartige Gestalt. Dabei erarbeiten wir die Argumente, die Menschen überzeugen und die Geschichten, die Werte transportieren.
Wir sehen die Marke nicht als kreativen Anstrich, sondern als Instrument zur Umsetzung von Strategie. Damit schafft die Marke eine Einzigartigkeit, etwas nicht zu kopierendes, einen überzeugenden Wettbewerbsvorteil. Ziel unserer Leistungen ist es, Ihre Markenkraft zu stärken und die Wertschöpfungskraft Ihrer Marke dauerhaft zu erhöhen.
Unsere Vorgehensweise ist dabei streng prozessgetrieben und immer die Realitäten Ihres Unternehmens berücksichtigend. Unsere Vorgehensweise und Instrumente dienen der fundierten Beantwortung markenstrategischer Fragestellungen, die den Rahmen für konzeptionelles Handeln schafft.

Die BrainFactory Marken-Workshops

  1. Markenanalyse: Wo steht die Marke?
    Analyse von Selbstbild, Fremdbild, Markenauftritt, Mediendarstellung und Wettbewerb.
  2. Markenstrategie: Was braucht die Marke in der Zukunft?
    Wie kann die Markenstrategie die Umsetzung der Unternehmensstrategie unterstützen. Weiterentwicklung des Markenauftritts.
  3. Markenpositionierung: Wofür soll die Marke stehen?
    Klare Definition wofür die Marke wahrgenommen werden soll und warum und wozu.

Workshop Markenanalyse

Wo steht die Marke?

Wie kommuniziert die Marke, was sind die Kernbotschaften, welche Markenattribute werden transportiert?
Analyse von Selbstbild, Fremdbild, Markenauftritt und Mediendarstellungsamt Corporate Design-Analyse.

Durchführung von strukturierten Interviews mit Mitarbeitern, Führungskräften und Kunden, sowie Kommunikations- und Designanalysen. Wettbewerbsanalysen, Marktbetrachtung und Trendanalysen ergeben einen belastbaren Rundum-Blick.
Die Ergebnisse werden verdichtet, daraus gewinnen wir gemeinsam mit dem Kunden wertvolle Insights, die
die richtige Ausrichtung für die Markenstrategie bilden.

Workshop Markenstrategie

Wohin sollte sich die Marke entwickeln?

Idealerweise entwickelt sich die Markenstrategie unmittelbar aus der Unternehmensstrategie. Hier definieren wir gemeinsam, wie ein wirkungsvoller Beitrag der Marke zum zukünftigen Unternehmenserfolg aussehen soll.

Fragen zur optimalen Markenarchitektur werden hier ebenfalls angegangen und strukturiert. Welche Gemeinsamkeiten haben einzelne Bereiche und was differenziert sie voneinander, wie lassen sie sich strategisch vernünftig ordnen.

Mit welchen Markenattributen sollte sich die Marke beschreiben lassen? Welche Anforderungen soll die Marke in Zukunft für das Unternehmen konkret leisten? Wie beeinflussen die markenstrategischen Antworten eine Weiterentwicklung des Markenauftritts und der Markenkommunikation.
Das Ergebnis ist eine verbindliche festgeschriebene Markenstrategie, die eine praktisch nutzbare Grundlage für die tägliche Kommunikations- und Marketingarbeit liefert.

Workshop Markenpositionierung

Wofür soll die Marke zukünftig stehen?

Um die Marke neu zu positionieren, fließen die Erkenntnisse aus der Markenanalyse und der Strategie ein.
Mit dem BrainTool strukturieren wir den Markenkern, die Markenleistungen, die Markenpersönlichkeit und leiten den Markennutzen ab.
Das Vertiefen in die Markenpersönlichkeit legt den Blick auf die Markenwerte frei. Dabei nutzen wir die Erkenntnisse der Emotionssysteme im Gehirn. (LymbicMarketing).
Eine kurze und emotional geprägte Markenstory verdichtet die neue Markenpositionierung in eine knappe inspirierende Form.
Zur kommunikativen Umsetzung entwickeln wir daraus die Kernbotschaften. Die höchste verbale Verdichtung der Markenpositionierung ist der Markenclaim.

Follow us on